Aktuelle Meldungen

Barkapitalerhöhung

Gateway Real Estate AG: Barkapitalerhöhung zu 1,20 EUR je Aktie für Investitionen in einen wachsenden Eigenbestand.

Der Vorstand der Gateway Real Estate AG, Frankfurt am Main, hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals bei Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts von derzeit EUR 2.750.000,00 um EUR 275.000,00 auf EUR 3.025.000,00 durch Ausgabe von 275.000 auf den Inhaber lautenden Stückaktien gegen Bareinlagen zu erhöhen. Die neuen Aktien wurden zu einem Bezugspreis von EUR 1,20 je Stück von einem Investor gezeichnet und sind ab dem 1. Januar 2015 gewinnberechtigt.

Die Barkapitalerhöhung um 10 % erfolgte vor dem Hintergrund, dass sich kurzfristig die Gelegenheit ergab, eine Immobilie in Frankfurt zu erwerben. Der Emissionserlös von EUR 330.000,00 aus dieser Kapitalmaßnahme diente der Darstellung des entsprechenden Eigenkapitalanteils.

Über Gateway Real Estate AG:
Die Gateway Real Estate AG versteht sich als Kompetenzzentrum für alle Dienstleistungen rund um die Logistikimmobilie. Über die drei Kernbereiche Entwicklung, Investment und Asset & Facility Management wird der gesamte Zyklus der Logistikimmobilie abgebildet. Im Fokus steht dabei immer der Bedarf des jeweiligen Kunden. Ein hochmotiviertes Team mit langjähriger Erfahrung steuert und koordiniert von der Hauptverwaltung in Frankfurt am Main sämtliche Kundenanforderungen. Immobilienprojekte werden bundesweit umgesetzt.

Kontakt:
Eva Staab
Gateway Real Estate AG
The Squaire 13, Am Flughafen, 60549 Frankfurt am Main
ed.er-yawetag@baatS.avE, T.: 069 788 088 00 0
www.gateway-re.de

Zurück